Edition Cinema Francais: Die Spielregel (La Règle du jeu)

Nach seinem Rekordflug über den Atlantik wird Pilot André Jurieux (Roland Toutain) mit der bitteren Wahrheit konfrontiert, dass seine Geliebte Christine (Nora Gregor) nicht auf ihn gewartet hat. Er ist fest entschlossen, sie zurück zu gewinnen, doch Christine bleibt bei ihrem Ehemann, dem Marquis de la Cheyniest (Marcel Dalio). Was sie jedoch nicht weiß ist, dass dieser sie schon seit ihrer Heirat mit Geneviève de Marras (Mila Parély) betrügt. Dem gemeinsamen Freund Octave (Jean Renoir) gelingt es, den Marquis davon zu überzeugen, den Piloten zu einer Jagdgesellschaft auf seinen Landsitz einzuladen. Doch schon bald fallen dort im Kreise der Pariser Aristokratie und feinen Gesellschaft alle Hemmungen und das illustre Treiben, die Affären und Dreiecksbeziehungen führen zur Eskalation…

Laut der Filmzeitschrift Sight & Sound zählt „DIE SPIELREGEL – La Règle du jeu“ zu den zehn besten Filmen aller Zeiten, der bei seiner Premiere 1939 in Paris zunächst heftige Proteste auslöst und trotz mehrerer Kürzungen als „demoralisierendes Werk“ zensiert und verboten wird. Im 2. Weltkrieg wird das Original des Films zerstört, später jedoch anhand des wiedergefundenen Negativs restauriert. Nachdem der Film 1959 auf den Internationalen Filmfestspielen in Venedig gezeigt und 1965 erneut in die Pariser Kinos gebracht wird, kommt er zu seinem verdienten Erfolg. Der Klassiker wird 1966 mit dem dänischen Filmpreis „Bodil“ ausgezeichnet und beeinflusste viele Filmemacher von der Nouvelle Vague bis heute. Er wird neben “Die Nacht des Jägers” und “Citizen Kane” als einer der besten Filme aller Zeiten genannt. Dieses langerwartete Meisterwerk von Regielegende Jean Renoir wird erstmalig in deutscher Sprachfassung auf DVD veröffentlicht und findet seine entsprechende Würdigung im Rahmen der Edition Cinema Francais.

Die EDITION CINEMA FRANCAIS präsentiert außergewöhnliche Klassiker des französischen Kinos auf DVD. Großartige Werke aus fünf Dekaden von Regielegenden wie Claude Chabrol oder Régis Wargnier, gespickt mit internationalen Schauspielgrößen wie Romy Schneider, Gérard Depardieu, Brigitte Bardot, Michel Piccoli oder Sophie Marceau bieten dem frankophilen Filmfan viele Stunden bester Unterhaltung. Ob spannungsgeladene Thriller, emotionale Dramen oder provokante Komödien, die EDITION CINEMA FRANCAIS umfasst das gesamte Spektrum französischer Filmkunst.

04. Februar 2013 | FilmConfect // TAGS: | | | | , //

Copyright © 2018 FilmConfect Home Entertainment GmbH. Alle Rechte vorbehalten.