CLANNAD Vol. 4 Limited Steelbook Edition – Teil 4 der ersten Staffel der erfolgreichen Romance-Drama Animeserie als Sammleredition ab 24. April auf DVD und Blu-ray

Tomoya, Nagisa, Kyou, Ryou, Kotomi und Sunohara feiern die erfolgreiche Neugründung der Theater-AG. Auch das Schulfest steht vor der Tür. Dafür muss noch einiges vorbereitet werden. Um Abstand zu seinem Vater zu gewinnen, zieht Tomoya vorübergehend bei den Furukawas ein. Dort erfährt er, dass Nagisa seit ihrer Kindheit das Gefühl hat, ihren Eltern etwas Furchtbares angetan zu haben. Tomoya rät ihr, sich auf die Aufführung zu konzentrieren und weiter zu proben. Doch eines Abends findet sie eine Kiste aus ihrer Kindheit …

Die vom japanischen Studio Kyōto Animation produzierte Anime-Serie CLANNAD gilt als eine der erfolgreichsten ihrer Art. Nach der Veröffentlichung der ersten 18 Folgen als CLANNAD Vol. 1 bis Vol. 3 erscheinen am 24. April die Folgen 19 bis 24 als CLANNAD Vol. 4 Limited Steelbook Edition. Die limitierte Collector’s Steelbook Edition beinhaltet neben 3 Sammelpostkarten einen hochwertigen “Plüsch-Botan” als besonders exklusives Gimmick – das Must-have für jeden CLANNAD-Fan. Die Edition enthält neben der deutschen Synchronfassung auch die japanische Originalfassung mit optional hinzuschaltbaren deutschen Untertiteln.

CLANNAD ist neben vielen anderen Animeserien-Highlights auch online auf www.filmconfect.de verfügbar.

Bei Fragen und Wünschen nach weiterem Pressematerial wenden Sie sich bitte an Marijana Harder, Tel.: 0331–97996-885, E-Mail: m.harder@filmconfect.de.

 

18. März 2015 | FilmConfect // TAGS: | | | | | | , //

BIPOLAR Meine Mama ist anders – die mehrfach ausgezeichnete Tragikkomödie über das turbulente Leben der kleinen Bonnie und ihrer manisch-depressiven Mama ab 27. März auf DVD

Bonnie (Jesse Rinsma) wächst nicht gerade auf wie ein normales zehnjähriges Mädchen: Aufgezogen wird sie in erster Linie von ihrer Oma (Leny Breederveld), denn ihr Vater ist abgehauen und Mutter Lisa (Carice van Houten) ist manisch-depressiv. Doch Bonnie findet sich prima damit zurecht, dass ihre Mama in einem Moment traurig im Bett liegt und schon im nächsten zu lustigen Unternehmungen aufbricht. Sich den Bauch mit Erdbeereis vollzuschlagen, im Garten zelten oder einen Elefanten entführen – solche verrückten Dinge erlebt nicht jedes Kind! Als die Großmutter stirbt, ändert sich Bonnies Leben jedoch schlagartig. Lisa ist mit der Situation komplett überfordert, so dass die Dame vom Jugendamt Bonnie in ein Heim stecken will. Doch hat das Jugendamt die Rechnung ohne die kleine Alltagsheldin gemacht – mit viel Erfindungsreichtum setzt sie alles daran, ihre kleine verrückte Welt zu retten …

Dem niederländischen Regisseur Martin Koolhoven ist mit BIPOLAR Meine Mama ist anders ein Film zum Lachen und Weinen gelungen. Mit viel Einfühlungsvermögen porträtiert er das Leben von Bonnie, einem starken Mädchen mit etwas anderen Familienverhältnissen. Auf zugängliche Art und Weise thematisiert er authentisch das Zusammenleben mit psychisch kranken Eltern, das so ist wie das Leben selbst: Manchmal fröhlich und manchmal traurig. Mit dieser Mischung erreicht er nicht nur junge Zuschauer, sondern bringt auch Erwachsene zum Lachen und Nachdenken. BIPOLAR Meine Mama ist anders mit Carice van Houten (“Operation Walküre”, “Intruders”) war ein Publikumserfolg auf diversen Filmfestivals und erhielt zahlreiche Auszeichnungen.

BIPOLAR Meine Mama ist anders ist neben vielen weiteren Titeln auch online auf www.filmconfect.de verfügbar.

Bei Fragen und Wünschen nach weiterem Pressematerial wenden Sie sich bitte an Marijana Harder, Tel.: 0331–97996-885, E-Mail: m.harder@filmconfect.de.

05. März 2015 | FilmConfect // TAGS: | | | | | , //

HEIDI – die Verfilmung des weltbekannten Kinderbuchklassikers ab 27. März auf DVD

Heidi (Emma Bolger) soll nach dem Tod ihrer Eltern zu ihrem Großvater (Max von Sydow) in die Berge ziehen. Der einsiedlerische Mann ist vorerst überhaupt nicht von der Idee begeistert, sich um das kleine Mädchen kümmern zu müssen. So gestaltet sich das anfängliche Zusammenleben eher schwierig. Der Großvater ist mürrisch und sehr unnahbar. Doch mit der Zeit lernen sich die beiden kennen und entwickeln eine innige Zuneigung zueinander. Heidi verliebt sich in ihre neue Heimat auf der Alm und findet bald einen guten Freund in Peter. Gemeinsam erleben die beiden das ein oder andere Abenteuer. Doch im darauffolgenden Sommer erreicht Heidi die Nachricht, dass ihre Tante sie zurück in die Stadt holen will. Heidi will ihr neues Zuhause um keinen Preis verlassen, und auch der Großvater ist nicht bereit, seine neu gewonnene Familie wieder herzugeben. Aber die Tante ist unerbittlich, denn sie hat einer reichen Bekannten versprochen, dass Heidi die neue Spielgefährtin ihrer kleinen kranken Tochter Clara werden soll …

Die weltbekannte Geschichte über das aufgeweckte Mädchen Heidi bewegt seit über einem Jahrhundert ein internationales Publikum. Die anrührende Geschichte basiert auf den Romanen “Heidis Lehr- und Wanderjahre” und “Heidi kann brauchen, was es gelernt hat” der Schweizer Autorin Johanna Spyri und ist einer der beliebtesten Kinderbuchklassiker. Dem zweifachen Primetime-Emmy®-Gewinner Paul Marcus (“Heißer Verdacht”, “After Alice”) ist mit HEIDI eine liebevoll inszenierte Realverfilmung gelungen. In den Hauptrollen spielen so namhafte Darsteller wie der zweifach Oscar®-nominierte Max von Sydow (“Extrem laut & unglaublich nah”, “Minority Report”) als der Großvater und Geraldine Chaplin (“Chaplin”, “Doktor Schiwago”) als strenge Hausdame Fräulein Rottenmeier. Des Weiteren ist der “Mit Schirm, Charme und Melone”-Star Diana Rigg (“James Bond 007 – Im Geheimdienst Ihrer Majestät”, “Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer”) als Großmutter zu sehen. Emma Bolger, bekannt aus Jim Sheridans mehrfach Oscar®-nominierten Film “In America”, gibt der lebensfrohen Heidi ein neues Gesicht.

HEIDI ist neben vielen weiteren Kids- und Family-Titeln auch online auf www.filmconfect.de verfügbar.

Bei Fragen und Wünschen nach weiterem Pressematerial wenden Sie sich bitte an Marijana Harder, Tel.: 0331–97996-885, E-Mail: m.harder@filmconfect.de.

 

02. März 2015 | FilmConfect // TAGS: | | | | | | | | , //

CLANNAD Vol. 3 Limited Steelbook Edition – Teil 3 der ersten Staffel der erfolgreichen Romance-Drama Animeserie ab 6. März auf DVD und Blu-ray

Kotomi verlässt seit dem Busunfall das Haus nicht mehr. Tomoya, Nagisa, Kyou und Ryou sind für sie da und richten den Garten für ihre Geburtstagsfeier her. Außerdem will sich Tomoya gemeinsam mit Nagisa wieder mehr der Theater-AG widmen. Dem Vorhaben stehen einige Hindernisse im Weg. Nagisa erhält einen anonymen Brief, der davor warnt, die Theater-AG wiederzubeleben. In der Zwischenzeit ist Tomoyo damit beschäftigt, ihren Ruf aufzupolieren, denn sie will Schülerrats- präsidentin werden. Tomoya schlägt für die Kandidatur etwas sehr Ungewöhnliches vor …

Die vom japanischen Studio Kyōto Animation produzierte Anime-Serie CLANNAD gilt als eine der erfolgreichsten ihrer Art. Nach der Veröffentlichung der ersten 12 Folgen als CLANNAD Vol. 1 und Vol. 2 erscheinen am 6. März die Folgen 13 bis 18 als CLANNAD Vol. 3 Limited Steelbook Edition. Die limitierte Collector’s Steelbook Edition – ein Must-have für jeden Anime-Fan – beinhaltet 3 Sammelpostkarten sowie ein exklusives Stofftaschentuch und enthält neben der deutschen Synchronfassung auch die japanische Originalfassung mit optional hinzuschaltbaren deutschen Untertiteln.

CLANNAD ist neben vielen anderen Animeserien-Highlights auch online auf www.filmconfect.de verfügbar.

Bei Fragen und Wünschen nach weiterem Pressematerial wenden Sie sich bitte an Marijana Harder, Tel.: 0331–97996-885, E-Mail: m.harder@filmconfect.de.

02. März 2015 | FilmConfect // TAGS: | | | | | | , //

What the Fuck heißt REDIRECTED?

Die Gangster-Komödie startet am 7. Mai bundesweit im Kino

Potsdam-Babelsberg, 25. Februar 2015 – What the Fuck heißt REDIRECTED? ist ein Film über vier erfolglose Londoner Teilzeitganoven, bei denen alles schiefgeht, was nur schiefgehen kann. Die explosive Mischung aus Action, Slapstick und hohem Erzähltempo, gepaart mit Osteuropa- Exotik, viel Skurrilität und Tabulosigkeit erinnert an Guy Ritchies Gangster-Komödien “Snatch – Schweine und Diamanten” und “Bube, Dame, König, grAs”. Vinnie Jones, bekannt aus Ritchies Filmen, spielt den Gangster-Boss “Golden Pole” und verleiht dem Film seine besondere „Roughness“.

What the Fuck heißt REDIRECTED? brach in Litauen alle Box-Office-Rekorde: Die britisch- litauische Produktion ist in ihrem Herkunftsland der erfolgreichste Film aller Zeiten und lockte mehr Besucher ins Kino als die publikumsstarken Hollywood-Blockbuster “Avatar” und “Ice Age 3+4″.

Der litauische Regisseur Emilis Velyvis ist in seiner Heimat bekannt für actiongeladene Filme wie “Zero” und “Shoot ‘Em Down”. In einer weiteren Hauptrolle ist der Brite Scot Williams (“Clubbed”, “The Crew”, “Backbeat”) zu sehen. What the Fuck heißt REDIRECTED? lief im Rahmen des Fantasy Filmfest 2014 und Filmfestival Cottbus 2014 und wurde auf dem Let‘s Cee Film Festival 2014 in Wien als Closing Film gezeigt.

Inhalt:
Eigentlich wollte Michael seiner Freundin heute einen Heiratsantrag machen, doch als ihn seine ehemaligen Kumpel zu einer kleinen Spritztour „überreden“, findet er sich plötzlich als Fluchtwagenfahrer eines Überfalls auf ein illegales Gangster-Casino wieder, ehe er schlussendlich blutüberströmt in einem Hotelzimmer im tiefsten Litauen aufwacht. Der Flug nach Malaysia, den die vier Freunde mit dem erbeuteten Geld angetreten hatten, wurde wegen eines Vulkanausbruchs kurzum nach Ost-Europa „redirected“. Von seinen Freunden ist vorerst keine Spur. Dafür findet er einen Batzen Geld und trifft auf ein paar schwer verärgerte Gangster aus der Heimat, die die Kohle zurück und Michael an den Kragen wollen. Doch weder die vier Freunde noch die Gangster haben ihre Rechnung mit der litauischen Unterwelt gemacht…

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen, Interesse an Rezensionsmustern und Bildmaterial an Marijana Harder (m.harder@filmconfect.de, 0331 – 97 996 885). Den Trailer finden Sie auf http://fche.tv/redirected/.

02. Februar 2015 | FilmConfect // TAGS: | | | | | | | | | | | | | , //

GESCHICHTE DER O ab 29. Januar wieder im Kino und als 40th ANNIVERSARY EDITION auf DVD und Blu-ray

Die junge, schöne O (Corinne Cléry) wird von ihrem Geliebten René (Udo Kier) zu einem Ausflug auf das Schloss Roissy überredet, wo sie in der Kunst der „Disziplinierung“ unterwiesen wird. Zum Beweis ihrer Liebe begibt sie sich in die Hände der Lehrmeister und erfährt Dinge, die bisher außerhalb ihrer Vorstellungskraft lagen. Nachdem O das Schloss wieder verlassen hat, macht René sie mit Sir Stephen (Anthony Steel) bekannt, dem sie von nun an zur Verfügung stehen soll. Ihre Reise ins Reich der qualvollen Lust wird fortgesetzt …

Basierend auf dem Skandalroman von Dominique Aury (veröffentlicht unter dem Pseudonym Pauline Réage) aus dem Jahre 1954 verfilmte der frühere Vogue-Fotograf und “Emmanuelle”- Regisseur Just Jaeckin im Jahre 1975 erstmalig den mittlerweile weltberühmten Stoff. Mit dem Kinostart seines Films flammte der Skandal um die „O“ erneut auf. Das Werk gilt heute als Kultfilm und als Inspiration für den erfolgreichen Roman Fifty Shades of Grey.

Zum 40. Jubiläum startet die GESCHICHTE DER O ab 29. Januar als Wiederaufführung im Kino. Ebenso erscheint die ungeschnittene Fassung jetzt als limitierte GESCHICHTE DER O – 40th ANNIVERSARY EDITION in einer edlen Sammlerbox in Lederoptik mit Blu-ray, DVD, Soundtrack- CD, Booklet, Seidentuch und dem Lederhalsband der O.

Bei Fragen und Wünschen nach weiterem Pressematerial wenden Sie sich bitte an presse@filmconfect.de, 0331 – 97996 881.

22. Dezember 2014 | FilmConfect

CLANNAD Vol. 2 Limited Steelbook Edition – weitere Folgen der erfolgreichen Romance-Drama Anime-Serie ab 16. Januar auf DVD und Blu-ray

Die Hochzeit von Ibuki-Sensei steht an. Doch etwas Merkwürdiges passiert: Immer weniger Schüler nehmen Fukos Seestern an, viele beachten sie noch nicht einmal. Interessieren sich die anderen nicht mehr für Fuko und den Seestern? Gerät sie langsam auch bei Nagisa und Tomoya in Vergessenheit? Und was ist mit der hochbegabten Ichinose Kotomi? Wieso verbringt sie jede freie Minute in der Bücherei und liest, fernab von allen anderen? Tomoya beschließt, ihr dabei zu helfen, Freunde zu finden…

Wie erwartet haben Anime-Fans die deutsche DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung von CLANNAD mit Begeisterung aufgenommen. Zu Recht gilt die vom japanischen Studio Kyōto Animation produzierte Anime-Serie als eine der beliebtesten ihrer Art. Nach dem Release der ersten 6 Folgen als CLANNAD Vol. 1 erscheinen am 16. Januar die Folgen 7 bis 12 als CLANNAD Vol. 2 Limited Steelbook Edition. Die limitierte Collector’s Steelbook Edition kommt mit 3 Sammelpostkarten und einem exklusivem Gimmick, Fukos Holzstern, und enthält neben der deutschen Synchronfassung auch die japanische Originalfassung mit optional hinzuschaltbaren deutschen Untertiteln.

CLANNAD ist neben vielen anderen Anime-Serien-Highlights auch online auf www.filmconfect.de verfügbar.

Bei Fragen und Wünschen nach weiterem Pressematerial wenden Sie sich bitte an Marijana Harder, Tel.: 0331–97996-881, E-Mail: m.harder@filmconfect.de.

15. Dezember 2014 | FilmConfect // TAGS: | | | | | | | , //

ANNA PIHL: Auf Streife in Kopenhagen – Die komplette Serie Der dänische Erfolgskrimi ab 28.11. auf DVD

Die 31-jährige Streifenpolizistin und alleinerziehende Mutter Anna Pihl (Charlotte Munck) tritt ihren Dienst in Kopenhagens größter Polizeistation an. Weil ihre neue Kollegin Mikala (Iben Hjejle) nach einer Messerattacke im Krankenhaus liegt, muss Anna fortan mit dem selbstgefälligen Kim „KGB“ Blomberg (Paw Henriksen) Dienst schieben – einem Zeitgenossen, der Ausländer grundsätzlich für Verbrecher und Frauen bei der Polizeiarbeit für unbrauchbar hält. Bei ihren Einsätzen kriegen sie es unter anderem mit Gewalttätern, Mördern und Drogendealern zu tun. Für Kim sind die Ermittlungen meist schnell abgeschlossen, doch Anna geht den Fällen tiefer auf den Grund. Schon bald soll es für sie auf der Karriereleiter nach oben gehen …

Das skandinavische Krimi-Highlight ist mit über 60 Prozent Marktanteil nicht nur eine der erfolgreichsten TV-Serien Dänemarks, sondern hat auch viele Fans in Deutschland gefunden. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen Anna Pihl und ihre Mitstreiter – charakterstarke Persönlichkeiten, die neben dem Polizeialltag auch mit ihren eigenen Träumen, Sorgen und Problemen zu kämpfen haben. In der Hauptrolle spielt Charlotte Munck (Robert-Nominierung „Headhunter“, Bodil-Nominierung „En kort en lang“) u.a. neben Paw Henriksen, bekannt aus der Emmy-nominierten Serie „The Spiral“, Peter Mygind („Borgen“, „Gefährliche Seilschaften”,„Tage des Zorns“) und Kurt Ravn, der für seine Arbeit in dem vielbeachteten Film „Smukke Mennesker“ mehrere Auszeichnungen erhielt.

Nach der TV-Ausstrahlung im ZDF und Servus TV erscheinen jetzt alle drei Staffeln der beliebten TV-Serie aus Dänemark als hochwertige 9-Disc-Komplettbox im edlen Digipack und Schuber als ANNA PIHL: Auf Streife in Kopenhagen – Die komplette Serie.

ANNA PIHL: Auf Streife in Kopenhagen ist neben vielen anderen Serien-Highlights auch online auf www.filmconfect.de verfügbar.

Bei Fragen und Wünschen nach weiterem Pressematerial wenden Sie sich bitte an Marijana Harder, Tel.: 0331–97996-881, E-Mail: m.harder@filmconfect.de.

18. November 2014 | FilmConfect // TAGS: | | | | | | | | | | | | , //

CLANNAD Vol. 1 Limited Steelbook Edition – die lang erwartete Romance-Drama Anime-Serie ab 28.11. auf DVD und Blu-ray

Okazaki Tomoya ist gelangweilt vom Leben. Er hat ein angespanntes Verhältnis zu seinem Vater, und die Schule besucht er auch nicht regelmäßig. Eines Tages begegnet er Furukawa Nagisa. Nagisa, die wegen einer Krankheit eine Klasse wiederholt, hat im neuen Jahrgang kaum Freunde und ist enttäuscht, dass die Theatergruppe an der Schule nicht mehr besteht. Die beiden werden Freunde. Tomoya unterstützt Nagisa bei Ihrem Wunsch, eine neue Theatergruppe ins Leben zu rufen. Schnell lernen die beiden dadurch neue Leute kennen. Inspiriert von der Begegnung mit Nagisa beginnt auch Tomoya sein Leben mit anderen Augen zu betrachten …

Unter Kennern ist die vom japanischen Studio Kyōto Animation produzierte Anime-Serie CLANNAD eine der beliebtesten ihrer Art. Auf die DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung haben Anime-Fans in Deutschland lange warten müssen. Am 28.11. erscheint CLANNAD jetzt als limitierte Collector’s Steelbook Edition mit edlem Sammelschuber, Sammelpostkarten und einem exklusivem Gimmick, dem Plüsch-Dango. CLANNAD Vol. 1 Limited Steelbook Edition enthält neben den ersten 6 Folgen in deutscher Synchronfassung auch die japanische Originalfassung mit optional hinzuschaltbaren deutschen Untertiteln.

CLANNAD ist neben vielen anderen Anime-Serien-Highlights auch online auf www.filmconfect.de verfügbar.

Bei Fragen und Wünschen nach weiterem Pressematerial wenden Sie sich bitte an Marijana Harder, Tel.: 0331–97996-881, E-Mail: m.harder@filmconfect.de.

30. Oktober 2014 | FilmConfect // TAGS: | | | | | | | | | , //

Die große LUCKY LUKE Classics Komplettbox im Saloon-Sammelschuber ab 28.11. auf DVD

Lucky Luke, der einsamste Cowboy des Wilden Westen, ist wieder stets zur rechten Zeit am rechten Ort. So vereitelt er einen Krieg zwischen Indianern und einer Meute Kopfgeldjägern, geht auf Verbrecherjagd nach Mexiko, wird zur Leibgarde der berühmtesten Wildwest-Persönlichkeiten und hat es mit den berüchtigtsten Gaunern zu tun. Dabei gerät er immer wieder in allerlei skurrile Situationen. So ist er plötzlich ungewollt verlobt oder hilft einem unerfahrenen Cowboy dabei, seine vom „Texas-Killer“ entführte Braut zurückzuholen. Selbstverständlich dürfen auch die Dalton- Brüder nicht fehlen, um dem „Lonesome Cowboy“ das Leben schwer zu machen. Zum Glück darf dieser stets auf die Unterstützung seiner treuen Gefährten – Jolly Jumper und Rantanplan – zählen. Letzterer wird durch eine unverhoffte Erbschaft zeitweilig sogar vom dümmsten zum reichsten Hund der Welt …

Die Comic-Geschichten von Morris und Goscinny erfreuen sich seit Jahrzehnten größter Beliebtheit bei Jung und Alt. Den Westernhelden Lucky Luke kreierte der Zeichner Morris bereits 1946. Als René Goscinny das Verfassen der Geschichten übernahm, begann 1955 die Erfolgsgeschichte der Westernparodie – nicht zuletzt wegen der humorvollen Anspielungen auf historische Ereignisse und bekannte Persönlichkeiten. „Lucky Luke” ist neben „Asterix” einer der erfolgreichsten Comics in Deutschland.

Am 28.11. erscheinen alle 52 original Comicverfilmungen als LUCKY LUKE Classics Komplettbox mit 15 DVDs in 15 Digipacks im einzigartigen und hochwertigen Saloon- Sammelschuber. Ein Muss für jeden Comic-Fan und Sammler sowie ein Blickfang in jedem DVD- Regal. Alle Episoden sind „digitally remastered” und im Bildformat 16:9.

LUCKY LUKE ist neben vielen anderen Serien-Highlights auch online auf www.filmconfect.de verfügbar.

Bei Fragen und Wünschen nach weiterem Pressematerial wenden Sie sich bitte an Marijana Harder, Tel.: 0331–97996-881, E-Mail: m.harder@filmconfect.de.

30. Oktober 2014 | FilmConfect // TAGS: | | | | | | | | | | | , //

« Ältere Einträge

Copyright © 2010 FilmConfect Home Entertainment GmbH. Alle Rechte vorbehalten.